Termessos

Termessos

Impressum
Startseite

In einem unserer nächsten Projekte wird
unter dem Titel

Hans Rothfels und das 20. Jahrhundert

Wiard Hinrichs

aus der Korrespondenz von Hans Rothfels und Siegfried August Kaehler

berichten, wie Rothfels seine Zeit sah.

Der Historiker Hans Rothfels (1891-1976) steht seit einigen Jahren im Zentrum des Interesses der Fachgenossen. Obwohl ein Mann der nationalen Rechten und von vielen Nazis als einer der ihren empfunden, wurde er aber trotz aller Versuche, für ihn eine Ausnahme zu erwirken, 1934 in Königsberg entlassen. 1939 ging er noch gerade rechtzeitig ins Exil und kehrte 1951 zurück. Als Herausgeber der „Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte“ (neben Theodor Eschenburg) des Instituts für Zeitgeschichte in München war er in den Folgejahren eine zentrale und einflussreiche Gestalt der deutschen Historikerschaft.

Seine Handschrift ist überaus schwer zu lesen. Rothfels führte eine ausgedehnte Korrespondenz mit dem Historiker S. A. Kaehler (1885-1963). Wiard Hinrichs ist es gelungen, Rothfels Schrift flüssig zu lesen. In diesem Buch berichtet er in vielen Zitaten aus den interessanten Funden, die er dabei in den Briefen Rothfels machte - aber auch in den Briefen Kaehlers, Hermann Aubins, Reinhard Wittrams und anderer zeitgenössischer Historiker.



Startseite

Impressum:
Termessos Verlag
Heinz-Hilpert-Str. 1, D-37085 Göttingen
Tel. (++49) (0)551 - 78 0 21
Fax (++49) (0)551 - 789 54 34

E-Mail senden an: info@termessos.de